Bester Schweizer Käse 2012 ist ein Vacherin Mont-d’Or AOC

28.09.2012 – Heute Vormittag hat die Superjury im wichtigsten Branchenwettbewerb, den SWISS CHEESE AWARDS, aus 714 Wettbewerbskäsen den besten über alle 27 Schweizer Käsemeister ihrer Kategorie erkoren. Der Titel Swiss Champion geht 2012 an: Charles und Patrick Hauser (Le Lieu VD) für ihren Vacherin Mont-d’Or.

Medienmitteilung herunterladen


SWISS CHEESE AWARDS 2012 in Bellinzona: 720 Schweizer Käse im Wettstreit

20.09.2012 – Eine Woche vor dem grossen Finale um den besten Schweizer Käse, das von Bundesrat Johann Schneider-Ammann am Freitagnachmittag offiziell gewürdigt wird, vermelden die SWISS CHEESE AWARDS für ihre 8. Ausgabe einen absoluten Anmelderekord: 720 Käse stellen sich in 27 Kategorien um den Schweizer Käse Meister 2012. Diese erfreuliche Tatsache, die alle Erwartungen und vergangenen Austragungen übertrifft, markiert die hohe Akzeptanz, Bekanntheit und Glaubwürdigkeit der SWISS CHEESE AWARDS bei den hiesigen Käsern.

Medienmitteilung herunterladen


SWISS CHEESE AWARDS 2012 in Bellinzona: Metropole der besten Schweizer Käse

28.08.2012 – Vom 27. September bis 30. September 2012 lädt die Stadt Bellinzona zur grossen Schweizer Käse-Party ein. Offiziell würdigt der Anlass Bundesrat Johann Schneider-Ammann, der am Freitag, 28. September anlässlich der Eröffnung dem «höchsten» Schweizer Käser den Swiss Champion verleihen wird, die Auszeichnung für den Besten aller Schweizer Käsemeister. Der Wettbewerb mit rund 600 Käseprodukten wird mit viel farbiger Tessiner Folklore für Gross und Klein festlich umrahmt. Zum Schmausen und Schlendern locken drei Märkte in die Innenstadt von Bellinzona: am Samstag der jährliche Markt der Tessiner Alpkäser und der weit bekannte Altstadtmarkt, das ganze Wochenende über der Schweizer Käsemarkt der SWISS CHEESE AWARDS mit Spezialitäten aus in- und ausländischen Käsereien.

Medienmitteilung herunterladen


SWISS CHEESE AWARDS 2012 in Bellinzona: Viva la Festa um die besten Käse der Schweiz!

20.04.2012 – Es ist das erste Mal, dass die SWISS CHEESE AWARDS (SCA) in der beliebtesten Sonnenstube der Schweiz stattfinden. Vom 27. September bis 30. September 2012 gibt sich die Stadt Bellinzona die Ehre um die feinen Schweizer Käse. Hoher Besuch aus Bern wird den Anlass höchst persönlich würdigen: Bundesrat Johann Schneider-Ammann wird am Freitag, den 28. September an der grossen Eröffnungsfeier erwartet. Zur Lancierung der 8. Schweizer Käsemeisterschaften vom 20. April 2012 im Castelgrande in Bellinzona werden die Organisatoren Fakten und Hintergründe rund um den wichtigsten Branchenwettbewerb der Schweizer Käser präsentieren.

Vollständige Medienmitteilung

Programm zur Lancierung

Bildergalerie

Swiss Champion der Schweizer Käse ist ...

01.10.2010 – Heute Vormittag hat die Superjury als Höhepunkt im wichtigsten Branchenwettbewerb, den Swiss Cheese Awards, aus den 25 Schweizer Käsemeistern den besten aller Schweizer Käse erkoren. Dieser Titel – Swiss Champion 2010 – geht an: Le Gruyère AOC von Käser Philippe Dénervaud aus Villarimboud.

Medienmitteilung herunterladen


Das sind die 25 Schweizer Käsemeister 2010!

01.10.2010 – Aus dem gestrigen Branchenwettbewerb um den besten Schweizer Käse haben 100 Juroren aus dem In- und Ausland die besten Käse des Landes erkoren. Heute Mittag tagt die Superjury, die aus den 25 Schweizer Käsemeistern den Gewinner aller Kategorien erkürt. Der Name dieses Swiss Champions wird heute Abend während der Galanacht bekannt gegeben, wenn alle Schweizer Käsemeister 2010 gebührend gefeiert werden.

Medienmitteilung herunterladen


Eröffnung der «Oskars» der Schweizer Käse!

30.09.2010 – Heute Mittag hat der wichtigste Branchenwettbewerb um den besten Schweizer Käse begonnen; 100 Juroren aus dem In- und Ausland haben die Rekordzahl von 617 Käsen in 25 Kategorien getestet und bewertet.

Medienmitteilung herunterladen


Hier kommt Schweizer Käse

27.09.2010 – 617 Käse in 25 Kategorien sind das Rekordergebnis aus den Anmeldungen für den wichtigsten Wettbewerb um den besten Schweizer Käse, dessen 7. Ausgabe am 30. September in Neuenburg beginnt. Dass innerhalb von 14 Tagen nochmals 150 Käsemuster hinzugekommen sind, zeigt deutlich, wie sich die Schweizer Käse-«Oskars» in der Branche etablieren konnten.

Medienmitteilung herunterladen


News und Einladung

08.09.2010 – Drei Wochen vor der Austragung der «Oskars» der Schweizer Käse lässt sich eine Rekordbeteiligung im Wettbewerb um den besten Schweizer Käse prognostizieren: Von den 450 angemeldeten Käseprodukten stammt ein Fünftel aus der Kategorie «Halbhartkäse». Auch Innovationen werden stark vertreten sein: Käse, die nicht länger als zwei Jahre auf dem Markt erhältlich sind. Beides zeigt, wie wichtig Nischenprodukte im innovativen Markt eines Kulturgutes wie dem Schweizer Käse sind. Angeboten werden diese Kostbarkeiten auf dem grossen Käsemarkt, der mit seinen 40 Chalets die Innenstadt von Neuenburg bereichern wird.

Medienmitteilung herunterladen


Ein Fest zu Ehren der besten Käse der Schweiz

28.06.2010 – Zum zweiten Mal finden die SWISS CHEESE AWARDS (SCA) in der Westschweiz statt. Vom 30. September bis 3. Oktober 2010 ehrt Neuenburg die feinen Schweizer Käse. Anlässlich der heutigen Medienkonferenz haben die Organisatoren die nationalen Käsemeisterschaften und das Festprogramm präsentiert. Pate der Veranstaltung, Fussballtrainer Bernard Challandes, lancierte mit einem symbolischen Akt die diesjährige Ausgabe. Mehr als 20'000 Besucher werden im Stadtzentrum erwartet, wo ein grosser Käsemarkt und viele Animationen dargeboten werden.

Medienmitteilung herunterladen

Hier kommt der Swiss Champion aller Schweizer Käsemeister – der Gruyère d’Alpage AOC von Jean-Louis Roch!

12.09.2008 – Die Super-Jury hat entschieden: «Der Meister der Meisterkäse, das Beste vom Besten, der Käseste aller Käse heisst Le Gruyère d’alpage AOC von der Alp La Théraulaz!» verkündete Anton Schmutz, Initiant der SWISS CHEESE AWARDS und Direktor deren Organisatorin Fromarte anlässlich der heutigen Käsegala in Unterwasser. Der Gruyère d’Alpage AOC vom Käser Jean-Louis Roch aus Charmey ist bereits zum «Besten Gruyère d’Alpage» gekürt worden. Zum zweiten Swiss Champion in der Geschichte der SWISS CHEESE AWARDS sagte Schmutz weiter: «Wenn neun Ausländer aus sieben Ländern rund um die Welt und neun Schweizer aus fünf Kantonen den Schweizer Meister bestimmen, dann muss das der beste Käse sein!»

Medienmitteilung herunterladen


Wer darf sich Schweizer Käsemeister 2008 nennen?

12.09.2008 – Nun ist bekannt, wer sich Schweizer Meister 2008 seiner Käse-Disziplin nennen darf: 23 Kategoriensieger hat die internationale Jury aus 474 eingereichten Wettbewerbskäsen ausgesucht. Der Beste über alle Kategorien, der Swiss Champion, wird heute Abend an der grossen Käsegala ebenfalls bekannt gegeben. Die entsprechende Super-Jurierung fand heute Nachmittag statt. Parallel dazu wurden in Unterwasser die Käsetage mit einem grossen Käsemarkt und einem breiten Rahmenprogramm feierlich eröffnet. Bis am Sonntag, 14. September, stellen hier 40 Käseschaffende ihre Spezialitäten vor, die das Publikum nach Lust und Laune kosten – und kaufen darf.

Medienmitteilung herunterladen


Die Schweizer Käsemeisterschaften mit Rekordbeteiligung sind eröffnet!

11.09.2008 – 95 Juroren aus dem In- und Ausland sind heute Mittag nach Unterwasser zur Kür der besten Schweizer Käse angetreten: Die Anmeldung von 497 Wettbewerbskäsen ist ein absoluter Rekord seit Einführung der SWISS CHEESE AWARDS vor 7 Jahren. Die Käse werden nun nach strengem Reglement und in 23 verschiedenen Kategorien geprüft, bewertet und an der morgigen Preisverleihung ausgezeichnet. Ein Schulprojekt zum Thema fand bereits heute Vormittag statt: Den Wettbewerbsregeln entsprechend, angewiesen und ausgerüstet wie die «richtigen» SWISS CHEESE AWARDS Juroren, beurteilten die Fünftklässler aus Zürich die Kategorie Rohmilchtilsiter. Die Jurierung der Kategorien-Sieger sind zum 6. Mal etablierter Bestandteil der SWISS CHEESE AWARDS. Der Swiss Champion, der aus allen Kategorien-Siegern ermittelt wird, findet heuer zum zweiten Mal statt und zwar morgen Freitagnachmittag. Neben den SWISS CHEESE AWARDS finden vom 12. bis 14. September die Käsetage Toggenburg in Unterwasser statt, die den traditionellen Schweizer Käsewettbewerb publikumsnah umrahmen.

Medienmitteilung herunterladen


Früh übt sich, wer ein Käseprüfer sein will!

09.09.2008 – Zwei Tage vor Wettbewerbseröffnung trainieren Schüler und Schülerinnen der Mittelstufe an der Gesamtschule Unterstrass in Zürich ihre Gaumen und Nasen, um als Käseprüfer bei den SWISS CHEESE AWARDS anzutreten. Von den 500 Wettbewerbskäsen aus den 23 geführten Kategorien und dem offiziellen Prüfreglement folgend werden die Schüler die Kategorie Tilsiter beurteilen, um einen Spezial-Preis zu verleihen. Am 11. September findet der grösste Branchenwettbewerb der Schweizer Käser statt. Neben den «kleinen» reisen rund 100 «grosse» Juroren nach Unterwasser, um die Kategorienbesten zu erküren.

Medienmitteilung herunterladen


Rekordbewerbungen um den Titel des besten Schweizer Käses

12.08.2008 – Der wichtigste Branchenwettbewerb, die SWISS CHEESE AWARDS, animiert immer mehr Schweizer Käser, ihr Können unter Beweis zu stellen: 450 Käse aus 23 geführten Kategorien werden am 11. September 2008 ermittelt für den Titel des besten Schweizer Käses 2008. Das wird eine grosse Herausforderung für die 100 Juroren aus dem In- und Ausland, die einem strengen Reglement folgend, jeden Kategoriensieger erküren. Die Gastgeberregion Toggenburg verleiht den Schweizer Käsemeisterschaften einen würdigen Rahmen: ein grosser Käsemarkt mit ausländischer Beteiligung, Ausstellungen und viel lokale und volkstümliche Unterhaltung umgarnen die Siegesfeier zum Schweizer Käse thematisch.

Medienmitteilung herunterladen


Ausschreibung zu den SWISS CHEESE AWARDS eröffnet

23.06.2008 – Der Countdown zum Käse Schweizer Meister 2008 läuft: Ab sofort kann sich jeder Schweizer Käser innerhalb der 25 Kategorien zu den SWISS CHEESE AWARDS anmelden. Diese finden vom Donnerstag bis Sonntag 11. bis 14. September 2008 anlässlich der Käsetage in Unterwasser statt. Erwartet werden rund 450 Käse, die von einem internationalen Team aus 100 Juroren bewertet werden. Passend zum Wettbewerb setzt die Gastgeberregion Toggenburg alles auf Schweizer Sitte: ein grosser Käsemarkt, interessante Käseseminare aber auch lokales Brauchtum mit Ausstellungen, Tanz, Musik und Sport sowie die Ballontage versetzen jetzt schon in vorfreudige Festlaune.

Medienmitteilung herunterladen

Veranstalter

SWISS CHEESE AWARDS
c/o FROMARTE
Gurtengasse 6
Postfach
3001 Bern, Schweiz

Tel. +41 31 390 33 33
Fax +41 31 390 33 35
info@fromarte.ch

Kontaktpersonen

Direktor SCA
Jacques Gygax
Präsident der SCA und Direktor von Fromarte (Veranstalter)

Projektleiter
Andréas Leibundgut
Tel.+41 31 390 33 31
info@cheese-awards.ch

Kommunikationsverantwortlicher
FROMARTE
Tel.+41 31 390 33 33
info@cheese-awards.ch