Rund 600 Schweizer Käser aus der ganzen Schweiz werden aufgefordert, ihre Spezialitäten im wichtigsten Branchenwettbewerb einzureichen. Es wird mit bis 900 Wettbewerbskäsen, eingeteilt in 28 Kategorien gerechnet.

Der Wettbewerb

Die Jury wird international zusammengesetzt, da rund 30 Fachpersonen aus fernen Ländern eingeladen werden. Auch von den rund 50 anwesenden Medienvertretern werden erfahrungsgemäss 30 Personen aus dem Ausland anreisen.

Eine rare Gelegenheit bietet sich erneut der Öffentlichkeit, die den Käseprüfern während des Wettbewerbs zuschauen darf. Am Freitag, 18. September 2020 erkürt eine Super-Jury den Swiss Champion, Sieger über alle Kategorien. Diese Krönung ist öffentlich und findet in Hameau de Verbier statt.